Willkommen bei der St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe gGmbH

der Katholischen Waisenhaus-Stiftung. Das ehemalige Kinderheim, im Jahr 1572 gegründet, ist heute eine zeitgemäße  Hilfsorganisation für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenslagen und Familiensituationen, die sich ständig weiterentwickelt. Die Verbindung von Tradition und Moderne, Wertgebundenheit und Weltoffenheit wird in der St. Gregor-Jugendhilfe täglich gelebt. Wir unterstützen junge Menschen mit erschwerten Startbedingungen kompetent, engagiert und achtsam auf dem Weg in ein selbst gestaltetes Leben. Helfen Eltern, die Herausforderung „Erziehung“ auch in den komplexen Strukturen der heutigen Zeit zu meistern. Im Rahmen dieses Internetauftritts geben wir einen Überblick über unsere vielfältigen Angebote und informieren Sie über Neuigkeiten.  

Jubiläumsjahr hat begonnen

Im Jahr 2016 begehen wir ein besonderes Jubiläum: am 2. Oktober 1572 genehmigte der Rat der Stadt Augsburg den Almosenherren die Einrichtung eines Waisenhauses, als einer der ersten Einrichtungen dieser Art in Europa. Mehr Informationen in der >>> Pressemitteilung.

Weihnachtswünsche erfüllt

Der Rotary-Club Schwabmünchen und die Raiffeisenbank Bobingen sammelten 2.000 Euro für Geschenke für Kinder in der Region Landkreis Süd. Bei vielen weiteren Menschen bedanken wir uns herzlich, siehe >>> Weihnachtswünsche unserer Kinder. Dort lesen Sie auch, wie Sie sich jetzt noch einbringen können.

Der neue Gregor

Unsere neue Hauszeitung ist da. Sie erhalten sie unter anderem in unserer Zentrale auf dem Kreuz, in den Familienbüros oder hier als PDF zum Download: Gregor_2015-2-online

Mitarbeiten

Wir sehen uns in der Verantwortung,  schnell Angebote für unbegleitete minderjährige Flüchtlinge (UMF) zu schaffen, die sie in ihrer Persönlichkeitsentwicklung unterstützen, ihnen Integration ermöglichen und dabei auch Perspektiven einer möglichen Rückkehr im Blick behalten. Um Integration zu leben und einzuüben ist geplant, die Gruppen mit Jugendlichen mit und ohne Fluchterfahrung zu belegen. Dafür suchen wir MitarbeiterInnen. Mehr Information zu diesen und weiteren Stellen >>> hier

Freie Plätze

Wir können derzeit in folgenden Gruppen Kinder/Jugendliche aufnehmen:

Außerdem bieten wir einer Mutter mit psychischer Erkrankung eine Außenwohnung für sie und ihr Kind/ihre Kinder an, die vom Team der Wohngruppe Arche betreut wird.

zeitungsleser_hofschlaeger

Presse