Willkommen bei der St. Gregor-Jugendhilfe

der Katholischen Waisenhaus-Stiftung. Das ehemalige Kinderheim, im Jahr 1572 gegründet, ist heute eine zeitgemäße  Hilfsorganisation für Kinder und Jugendliche in schwierigen Lebenslagen und Familiensituationen, die sich ständig weiterentwickelt. Die Verbindung von Tradition und Moderne, Wertgebundenheit und Weltoffenheit wird in der St. Gregor Kinder-, Jugend- und Familienhilfe täglich gelebt. Wir unterstützen junge Menschen mit erschwerten Startbedingungen kompetent, engagiert und achtsam auf dem Weg in ein selbst gestaltetes Leben. Helfen Eltern, die Herausforderung “Erziehung”  auch in den komplexen Strukturen der heutigen Zeit zu meistern. Im Rahmen dieses Internetauftritts geben wir einen Überblick über unsere vielfältigen Angebote und informieren Sie über Neuigkeiten.  

glueckskaefer

Freie Plätze

Aktuell oder in Kürze können wir Kinder bzw. Jugendliche aufnehmen:

Schutz_Ehrenamt

Hilfe für junge Familien

Wir suchen Menschen, die Freude daran haben, junge Familien auf ehrenamtlicher Basis ein, zwei Mal in der Woche zu unterstützen. Mehr Informationen finden Sie in der Pressemitteilung und hier. Persönlich informieren können Sie sich in unseren Familienbüros:

  • am Dienstag, 25. November, 17:00 Uhr, in Schwabmünchen, Museumstraße 14
  • am Mittwoch, 26. November, 17:00 Uhr Königsbrunn, Bgm.-Wohlfarth-Str. 98
  • am Montag 1. Dezember, 17:00 bis 18:00 Uhr in Meitingen, Donauwörtherstr. 9c

Mitarbeiten

Die Wohngruppe Arche ist schwabenweit einzigartig. Sie hat sich eine besondere Aufgabe vorgenommen: die Bindung zwischen psychisch kranken Müttern und ihren Kindern aufzubauen und die Frauen so weit zu stabilisieren, dass sie den Alltag wieder selbständig meistern können. Für diese spannende Aufgabe suchen wir eine Gruppenleiterin.

Mehr Informationen zu diesem und weiteren Stellenangeboten finden Sie >>> hier 

miteineinanderpreis

Herzlichen Glückwunsch

Wir gratulieren dem Generationenpark Königsbrunn und Achim Friedrich zum Bayerischer Miteinander-Preis 2014. Warum das Projekt den Preis erhielt, sehen Sie im Präsentationsvideo, Bilder von der Preisverleihung durch das Bayerische Staatsministeriums im Video über den Festakt im Schloss Nymphenburg und mehr Informationen lesen Sie im Artikel der Königsbrunner Zeitung >>>mehr…

bruecken_bauen

Brücken bauen

Eine großartige Hilfe: In die soziale Verantwortung gehen Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter von Wirtschaftsunternehmen, indem sie freiwillige Arbeitseinsätze bei uns übernehmen. Auszubildende der KUKA AG beispielsweise unterstützten uns im Rahmen ihres sozialen Tages. Und sechs Vertriebs-Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Softwareunternehmens VMware  halfen uns im August bei der Renovierung einer Tagesstätte. Mehr dazu in der  >>> Pressemitteilung.

zeitungsleser_hofschlaeger

Presse